Ein herzliches „Gott zum Gruß“ wünscht die Johannische Kirche

Wir heißen Sie herzlich willkommen. Die Johannische Kirche ist eine offene christliche Kirche und wir informieren Sie gern über unseren Glauben und unsere Angebote.

Die nächsten LIVE-GOTTESDIENSTE per Videostream sind am Samstag, dem 16. Januar, um 13 Uhr und am Sonntag, dem 17. Januar, ab 11 Uhr.

WEITERE INFORMATIONEN zu telefonischen Übertragungen von Gottesdiensten, Abendgebeten, der Aktionsseite zu 100 Jahre Friedensstadt usw.

Aktuelles

• Übersicht der kommenden Gottesdienste in den Gemeinden mit Informationen zu den Video- und Telefonübertragungen
• 100 Jahre Friedensstadt am 19. Dezember 2020: Link zur Übersichtsseite mit Informationen und Videos zum Jubiläum

Wir Über uns

Johannische Christen haben einen Weg zu Gott gefunden und glauben an seine Dreieinigkeit und die Offenbarungen durch Mose, Jesus Christus und Joseph Weißenberg. Dieses Glaubensbekenntnis ist nicht Voraussetzung, um in der Johannischen Kirche ein zu Hause zu finden und Teil der Gemeinschaft zu sein, wohl aber das Bekenntnis zur Aussage: "Gott ist Liebe".

Joseph Weißenberg

Joseph Weißenberg (1855-1941) ist Gründer unserer Kirche und Erbauer der Friedensstadt. Vorbild für viele sind sein Leben, Wirken und seine Menschlichkeit. Seine Worte: "Haltet den Glauben hoch!", "Es ist nötig, zu leben nach Christi Lehre." und "Erkenne dein Ziel in der Überbrückung der Konfessionen durch die Liebe." sind Aufträge für uns.

Mediathek

Hier können Sie sich Gottesdienste der Johannischen Kirche anhören, live oder als Aufzeichnung, deren Ablauf sich so gestaltet: Eröffnung, gemeinsames Vaterunser, Gesang, Lesung und Predigt, Gesang, Schlussgebet, Segenserteilung. Sie finden auch Vorträge in Ton und Bild zu religiösen Themen und Erlebnisberichte von Zeitzeugen Joseph Weißenbergs.

Lebenshilfe und Angebote

Joseph Weißenberg sagte: "Mein Gedanke war nur der, Menschen zu helfen, die da leidend, elend und krank waren." Lebenshilfe bietet die Johannische Kirche durch ihre Gottesdienste, Sakramente und Seelsorge und mit dem Johannischen Sozialwerk als Partner und Helfer an. Das Sakrament der geistigen Heilung gibt Kraft für Körper, Seele und Geist.

Gemeindeleben

Besuchen Sie uns in einer unserer Gemeinden in ganz Deutschland. Hier finden Sie Informationen über die Kirchenzentren und Gemeinden mit Beschreibungen der Aktivitäten an den jeweiligen Orten. Auch Gottesdiensttermine sind aufgeführt. Gerne können Sie mit dem Ansprechpartner der Gemeinde in Ihrer Nähe Kontakt aufnehmen.

Verlag Weg und Ziel

Weg und Ziel ist die Kirchenzeitung der Johannischen Kirche. Sie erscheint wöchentlich mit Predigten, Berichten, geistlichen Texten und mehr. Die Zeitung kann von jedermann abonniert werden. Der Verlag bietet zudem eine Auswahl an religiösen und sonstigen Büchern zum Verkauf an. Zusätzlich können Sie geistliche Texte hier online lesen.