"Gott zum Gruß" – herzlich willkommen bei der Johannischen Kirche!

Informieren Sie sich über uns und unsere Angebote

Wir heißen sie herzlich willkommen bei der Übersicht unserer Angebote und sagen "Gott zum Gruß" – so begrüßen sich Mitglieder und Freunde in unserer Kirche.

Die Johannische Kirche ist eine offene christliche Kirche, in der alle Menschen willkommen sind und wir informieren Sie gern über unseren Glauben und unsere Angebote! Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und Ihren Besuch!


Reformationsfest 2017 in der Johannischen Kirche

Einladung zur Jubiläumsveranstaltung im Waldfrieden am 28. und 29. Oktober

Anlässlich des diesjährigen Jubiläums zu 500 Jahren Reformation – oder 500 Jahre Thesenanschlag Martin Luthers – lädt die Johannische Kirche alle Mitglieder, Freunde, Nachbarn und Interessierten zu Konzert und Gottesdienst in die Kirche des Waldfriedens in Blankensee ein. weitere Informationen ... 


Reformation in der Verantwortung vor Gott

Predigt zum Reformationstag am 31. Oktober

Reformationstag – Reformationsfest – Geburtstagsfest der Evangelischen Kirche. An diesem Tag schlug Martin Luther, der Mönch aus Wittenberg, seine 95 brennenden Fragen an die Obrigkeit an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg. Geburtstag auch der Johannischen Kirche. Denn im Jahre 1926 sammelten sich die Anhänger Joseph Weißenbergs im Albrechtshof und anderen Orten in Berlin-Steglitz, um den ersten Kirchentag der Johannischen Kirche zu feiern. Dies war ein Akt der Befreiung auch aus Bevormundung und Herabsetzung und Diskriminierung, ein Weg hinein in ein eigenes, ein freies und gottbestimmtes Leben, der Weg in eine neue Gerechtigkeit, die Gott will. weiter ...


Gottesdienste, Termine und Infos

Informieren Sie sich in unseren Übersichten über die
Gottesdiensttermine der nächsten Monate
in den einzelnen Gemeinden und über

sonstige Termine und wichtige Feiertage
der Johannischen Kirche und ihrer Gemeinden im Jahr 2017


40 Jahre Gut Schönhof – Erntedankfest

Gut Schönhof lud vom 29. September bis 2. Oktober 2017 zum Erntedank in die Fränkische Schweiz ein

Erntedank
Gottesdienst auf Gut Schönhof in der Fränkischen Schweiz.

Das diesjährige johannische Erntedankfest auf dem Gut Schönhof in Eichenbirkig, Fränkische Schweiz, stand ganz im Zeichen des 40-jährigen Jubiläums der Bewirtschaftung des Gutes durch die Johannische Kirche. Und wie es sich für einen runden Geburtstag gehört, reisten viele Gäste aus nah und fern an. 

Am Samstag, dem 30. September, gratulierten unter anderem die Kinder des Kindergartens Stempferhof mit einem Ständchen und der Johannische Chor Berlin mit einem Konzert. 

Höhepunkt des Erntedankfestes war am Sonntag, dem 1. Oktober, der Gottesdienst, in dessen Verlauf 1200 Brote an die Besucher verteilt wurden. 

Am Montag endete das Jubiläums- Erntedankfest mit einem Frühschoppen im Landgasthof.

Der Erntedankgottesdienst auf Gut Schönhof vom 1. Oktober 2017 kann weiter unten auf dieser Seite angehört werden.


Weg und Ziel ist die Wochenzeitung der Johannischen Kirche. Für Mitglieder der Kirche ist der Verkaufspreis im Kirchenbeitrag enthalten. Der Abonnementspreis für Nichtmitglieder beträgt jährlich 72,80 Euro. Bestellung und Bezahlung erfolgt durch den Verlag, Auslandsbezug nach Vereinbarung.

Gern können Sie auch die Weg und Ziel kostenlos zur Probe für vier Wochen testen. Bei Nichtgefallen stellen wir die Lieferung nach Ablauf des Probezeitraums ohne ihr weiteres Zutun ein.

Benutzen Sie zur Bestellung, für ein Probeabonnement und zur Anzeigenschaltung bitte dieses Kontaktformular.


Gottesdienste der Johannischen Kirche

Andachten mit Gebet, Predigt und Gesang hier anhören

In allen Gemeinden der Johannischen Kirche finden regelmäßige Gottesdienste statt, deren Ablauf sich folgendermaßen gestaltet: Eröffnung, Gemeinsames Vaterunser, Gesang, Lesung und Predigt, Gesang, Schlussgebet und Segenserteilung.

Im Mittelpunkt der Gottesdienste steht die Predigt, die von berufenen Laienpredigern frei gehalten wird. Wir glauben, dass Gottes Geist hier durch die Inspiration der Prediger wirkt, so dass die Gedanken ausgesprochen werden, die den Anwesenden Kraft, Trost und Ausrichtung schenken können (weitere Informationen zu unseren Gottesdiensten hier).

In unseren kirchlichen Zentren, im Waldfrieden nahe der Friedensstadt Weißenberg und im St.-Michaels-Heim in Berlin, finden die Gottesdienste unter anderem sonntäglich um 11 Uhr statt. Eine Auswahl von drei Gottesdiensten kann hier nachträglich über den eingebauten Abspieler unten angehört werden. Eine größere Anzahl an Gottesdiensten kann unter www.gottistliebe.eu nachgehört werden.

Die aktuellen Gottesdienste:

• Gemeindegottesdienst vom 15. Oktober 2017
Ort: St.-Michaels-Heim
Predigerin: Christel Appelt
Gemeindegesang aus dem Johannischen Gesangbuch:
Lied Nr. 60 ("Du bist der Arzt der Seelen")
Lied Nr. 123 ("Heilger Geist, das Herz erneuer")

• Gemeindegottesdienst vom 15. Oktober 2017
Ort: Waldfrieden
Predigerin: Ulrike Gehde
Gemeindegesang aus dem Johannischen Gesangbuch:
Lied Nr. 431 ("Du hast uns, Herr, in dir verbunden")
Lied Nr. 164 ("Lass deines Meisters Herz")

• Erntedankgottesdienst vom 1. Oktober 2017
Ort: Gut Schönhof
Prediger: Paul Schuchardt
Gemeindegesang aus dem Johannischen Gesangbuch:
Lied Nr. 89 ("Erntedank ist Händefalten")
Lied Nr. 148 ("Im Erntedank schau nun zurück")

Im Mittelteil des Erntedankgottesdienstes auf Gut Schönhof erfolgt eine längere Pause mit musikalischer Begleitung, währenddessen vor Ort die gesegneten Brote an die Gemeinde ausgegeben wurden. Im Anschluss an den Gottesdienst folgen kurze Ansprachen des Ersten Bürgermeisters der Stadt Waischenfeld Edmund Pirkelmann, des Ersten Bürgermeisters der Marktgemeinde Gößweinstein Hanngörg Zimmermann, des Gemeindeführers der johannischen Gemeinde Gößweinstein Stephan Hilprecht und des Oberhaupts der Johannischen Kirche Josephine Müller.